§1
ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

  1. Der Controller ist Rrekolekcyjny Konferenz und der Erzdiözese Lodz Sitz in Porszewicach / K Pabianice Porszewice 24C 95-200 NIP: 7312017971, REGON: 040.006.402-00.301. Der Datenschutz erfolgt gemäß den Anforderungen des allgemein gültigen Rechts und die Speicherung erfolgt auf gesicherten Servern.
  2. Für die Interpretation der Begriffe wird ein Glossar der Vorschriften verwendet oder wie in der Datenschutzerklärung beschrieben (wenn es sich direkt aus der Beschreibung ergibt).
  3. „Wir“ – zum Zwecke der besseren Empfang der Datenschutzrichtlinien, der Begriff „Benutzer“ durch den Begriff „Sie“, „Administrator“ ersetzt. Der Begriff „GDPR“ bedeutet eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/679 vom 27. April 2016. Über den Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und der Richtlinie 95/46 / EG zur Aufhebung.
  4. Persönliche Informationen in dem Kontakt-Formular werden vertraulich behandelt und sind nicht sichtbar für Unbefugte.

§2
DATENVERWALTER

  1. Der Service Provider ist der Datenadministrator seiner Kunden. Das heißt, wenn Sie das Kontaktformular auf unserer Website verwenden, verarbeiten wir Ihre Daten wie: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse.
  2. Persönliche Daten werden verarbeitet:
    1. gemäß den Bestimmungen über den Schutz personenbezogener Daten,
    2. in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie,
    3. in dem Umfang und zu dem Zweck, der notwendig ist, um den Inhalt des Abkommens festzulegen, zu ändern oder zu lösen und die elektronisch erbrachten Dienstleistungen ordnungsgemäß umzusetzen,
    4. soweit dies zur Erreichung berechtigter Interessen erforderlich ist (rechtmäßige Zwecke) und die Verarbeitung nicht die Rechte und Freiheiten der betroffenen Person verletzt:
      1. soweit dies mit Ihrer Zustimmung vereinbar ist, wenn Sie das Kontaktformular benutzt haben.
  3. Jede Person, deren Daten unterliegen (wenn sie ein Administrator sind) hat das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung, das Recht zu, das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen.
  4. Kontakt mit der Person, die die Verarbeitung personenbezogener Daten in der Organisation des Dienstleisters beaufsichtigt, ist möglich per E-Mail: d.bartosik@eucharysia.org
  5. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Daten nach der Beendigung oder Widerruf der Zustimmung im erforderlichen Umfang zur Untersuchung möglicher Ansprüche vor einem Gericht oder wenn die Bestimmungen der nationalen oder EU oder internationalen Rechts verpflichten uns zur Vorratsdatenspeicherung nur zu verarbeiten.
  6. Der Diensteanbieter hat das Recht, personenbezogene Daten des Nutzers und andere seiner Daten mit nach dem geltenden Recht zugelassenen Einrichtungen (z. B. Strafverfolgungsbehörden) zu teilen.
  7. Die Löschung personenbezogener Daten kann als Folge des Entzugs der Einwilligung oder der Einreichung eines rechtlich zulässigen Einwands gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgen.
  8. Der Diensteanbieter gibt personenbezogene Daten nicht an andere Stellen weiter, als nach dem anwendbaren Recht zulässig.
  9. Personenbezogene Daten werden nur von Personen verarbeitet, die von uns autorisiert oder verarbeitet werden und mit denen wir eng zusammenarbeiten.

§3
COOKIES

  1. Die Website https://uroczyskoporszewice.pl verwendet Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die vom Webserver gesendet und von der Browser-Computersoftware gespeichert werden. Wenn der Browser die Verbindung zur Site wieder herstellt, erkennt die Site den Gerätetyp, mit dem der Benutzer eine Verbindung herstellt. Parameter erlauben es, die darin enthaltenen Informationen nur auf dem Server zu lesen, der sie erstellt hat. Cookies machen es daher einfacher, zuvor besuchte Websites zu nutzen.
  2. Die gesammelten Informationen werden für die IP-Adresse, Browser-Typ verwendet, die Sprache, die Art des Betriebssystems, Internet Service Provider, Informationen über die Uhrzeit und das Datum und Standortinformationen auf der Website über das Kontaktformular gesendet.
  3. Die gesammelten Daten werden verwendet, um zu überwachen und zu überprüfen, wie Nutzer unsere Websites nutzen, um die Funktionsweise der Website zu verbessern und eine effizientere und problemlose Navigation zu ermöglichen. Wir überwachen Benutzerinformationen mithilfe von Tools, die das Benutzerverhalten auf der Site aufzeichnen:
    • Google Analytik.
  4. Cookies identifizieren den Nutzer, wodurch der Inhalt der von ihm genutzten Website an seine Bedürfnisse angepasst werden kann. Indem er sich an seine Präferenzen erinnert, macht er es möglich, Anzeigen, die an ihn gerichtet sind, anzupassen. Wir verwenden Cookies, um den höchsten Komfort unserer Dienstleistung zu gewährleisten, und die gesammelten Daten werden nur innerhalb der Firma verwendet, um die Aktivitäten zu optimieren.
  5. Unsere Website verwendet die folgenden Cookies:
    1. “Notwendige” Cookies, die die Nutzung von Diensten ermöglichen, die als Teil der Website verfügbar sind, beispielsweise Authentifizierungscookies, die für Dienste verwendet werden, die eine Authentifizierung innerhalb der Website erfordern;
    2. Cookies zur Gewährleistung der Sicherheit, zum Beispiel zur Erkennung von Betrug im Bereich der Authentifizierung innerhalb der Website;
    3. “Performance” -Cookies, die das Sammeln von Informationen über die Nutzung von Webseiten ermöglichen;
    4. “Funktionale” Cookies, die das “Erinnern” der vom Benutzer ausgewählten Einstellungen und die Anpassung der Benutzeroberfläche ermöglichen;
  6. Der Benutzer kann jederzeit die Möglichkeit des Sammelns von Cookies deaktivieren oder wiederherstellen, indem er die Einstellungen im Webbrowser ändert. Anweisungen zur Verwaltung von Cookies sind auf der Website verfügbar
    http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies
  7. Darüber hinaus werden persönliche Daten wie E-Mail-Adresse wird nur an Orten gesammelt, wo der Benutzer das Formular ausdrücklich vereinbart, diese abzuschließen. Die obigen Daten werden beibehalten und nur für die Bedürfnisse verwendet, die zur Ausführung einer bestimmten Funktion erforderlich sind.

INFORMATIONEN ZUR DATENVERARBEITUNG

  1. Deine Administrator / persönliche Daten und die Konferenz und das Erzbistum Lodz Rrekolekcyjny Sitz in Porszewicach / k Pabianice Porszewice 24C 95-200, E-Mail: d.bartosik@eucharystia.org.
  2. In Angelegenheiten im Zusammenhang mit Frau / und Daten, wenden Sie sich bitte die folgende E-Mail-Adresse: d.bartosik@eucharystia.org
  3. Daten können geteilt werden:
    • Google Analytik.
      Um die Dienstleistungen, die in den Vorschriften und der Datenschutzrichtlinie festgelegt sind, ordnungsgemäß zu implementieren.
  4. Die Daten werden für den Zeitraum gespeichert, der für die Bereitstellung von Diensten erforderlich ist.
  5. Sie haben das Recht auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen, zu löschen oder die Verarbeitung einzuschränken.
  6. Sie haben / und das Recht auf die Weiterverarbeitung im Fall der Zustimmung zur Verarbeitung von Daten für seinen Rückzug zu widersprechen. Die Ausübung des Rechts auf Widerruf der Zustimmung hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung, die anstelle von Zustimmung bis zum Abzug nahm.
  7. Sie haben auch das Recht Daten zu übertragen (insbesondere Transaktionshistorie)
  8. Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen.

Reichen Sie eine Beschwerde bezüglich der Verwaltung von persönlichen Daten ein.


Reichen Sie eine Anfrage ein, um Ihre persönlichen Daten zu aktualisieren.